Rheingau

Grüner Veltliner

2015 TROCKEN

17,90 €
0,75 LITER, GRUNDPREIS 23,87 EUR/L
Die Trauben für unseren Grünen Veltliner haben wir in der Lage ‘Hochheimer Hofmeister‘ geerntet. Die Böden im Hofmeister sind durch Lösslehme und Lösse mit mehr oder weniger kiesigen tertiären Mergeln geprägt. Der Lagenname leitet sich aus den Besitzrechten des erzbischöflichen Hofmeisters (Damme) von 1363 her ab. Bereits ab 1130 hatte das Erzbistum Mainz die uneingeschränkte Landesherrschaft über den Rheingau. Die Rebsorte ‚Grüner Veltliner‘ spielte schon in der ursprünglichen Heimat des Weingutes Künstler in Südmähren eine große Rolle. Daher ist dies eine Hommage an die österreichischen Wurzeln von Franz Künstler. Die Weine zeigen durch die eher von Lehm geprägten Böden eine elegante Fülle und ein zartes Säurespiel. Die feine Frucht, verbunden mit der für den Grünen Veltliner so typischen weißen Pfeffernote, machen diesen Wein zu einem besonderen Genuss!

Zusatzinformation

Art Nr. 15941
Rebsorte Grüner Veltliner
JAHRGANG 2015
FLASCHENGRÖßE 0,75l
GESCHMACK Trocken
ALKOHOLGEHALT 12,0 % VOL.
ALLERGENE Enthält Sulfite.
VERSCHLUSS Schraubverschluss
RESTZUCKER 4,1 g/L
SÄURE 7,1 g/L